Corona News #3

Liebe Tennisfreunde und -freundinnen!

Vom Tennisverband Schleswig Holstein erreichten uns gestern die folgenden Informationen:

Da der Deutsche Tennis Bund (DTB) festgelegt hat, die Ranglisten- und LK-Wertung bis einschließlich 26. April 2020 auszusetzen, wird die aktuelle Winterrunde im TV SH, wie schon angekündigt, mit sofortiger Wirkung beendet. Die noch ausstehenden Partien werden nicht mehr gespielt. Wie die Wertung in den noch offenen aber auch schon beendeten Gruppen erfolgt, entscheidet der Sportausschuss auf seiner nächsten Sitzung. Die Vereine erhalten danach eine Information über die Ergebnisse.

Die Spieltermine für die Sommersaison 2020 sind seit einiger Zeit online. Aufgrund der Geschehnisse der letzten Tage ist jedoch klar, dass die Termine so nicht umgesetzt werden können. Der am Wochenende 02./03.05.2020 vorgesehene Start muss daher verschoben werden, die bisher erfolgten manuellen Spielverlegungen durch die Vereine werden zurückgesetzt.
Am letzten Samstag gab es eine Telefonkonferenz der Sportwarte der Regionalliga Nord-Ost und Nordliga (Spielausschuss), in der man das weitere Vorgehen abstimmte.


 
Wichtigstes Ergebnis ist, dass alle Spiele der Regionalliga Nord- Ost und Nordliga verschoben werden und nicht vor dem 06. Juni 2020 beginnen.

Für den TV SH wurde daher beschlossen, einen neuen Spielplan zu erstellen, wonach die Wettspiele ebenfalls nicht vor dem 06. Juni 2020 beginnen werden.

Aus diesem Grund wurden auf dem Kalender unserer Homepage alle angesetzten Spieltermine gestrichen.

Sobald neue Informationen vorliegen, werden wir euch hier informieren. Alle anderen Informationen könnt ihr auch direkt beim Tennisverband Schleswig Holstein lesen!

Bleibt gesund!

Euer TC Seth

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.