Niederlage oder Lektion??

Hallo Sportfreunde und -freundinnen, der Saisonauftakt unserer Herren40 verlief nicht ganz so, wie geplant. Stark ersatzgeschwächt gaben die anwesenden Akteure so ziemlich alles, leider hat es am Ende nicht einmal zu einem Unentschieden gereicht. Während die „etatmäßigen“ Spieler an 1 und 4 ihre Spiele durchbrachten (Holger sogar absolut souverän mit 6:1 und 6:2), kämpften die Aushilfen zwar tapfer, aber erfolglos […]

» Weiterlesen

Dieses war der dritte Streich!

Liebe TC Sether und Setherinnen… Zum bereits vierten Mal durften wir im Rahmen unserer Saisonvorbereitung auf Mallorca gegen eine nette Truppe vom SV Neukirchen-Vluyn antreten… quasi ein „Ländervergleich“. Leider hatten deren Damen die Jungs in diesem Jahr alleine anreisen lassen, damit entfielen die spannenden Damen-Doppel erneut. Also mussten unsere Jungs den Bock allein umschubsen, was allerdings in eindrucksvoller Manier gelang. […]

» Weiterlesen

Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen (Yoda)

Liebe Tennis-Aktive, immer wieder haben wir seit Einführung der Leistungsklassen (LK) in unserer Mannschaft diskutiert, wie wir denn in der kurzen Saison auf die erforderlichen LK-Punkte kommen sollen. So manch einer schien am Ende der Saison doch gefrustet, wenn er seine Leistungsklasse nicht halten konnte. Zumal damit dann ja eventuell auch eine Änderung der Mannschaftsaufstellung verbunden war. Die Lösung für uns […]

» Weiterlesen

Letzter Spieltag und Tie Breaks ohne Ende

Zum Abschluss der Saison waren wir bei unserem Tabellennachbarn, dem TC Alsterquelle, zu Gast. Mit einem Sieg wäre ein Platzierungswechsel in der Tabelle möglich und wir könnten auf den vierten Tabellenplatz vorrücken. Von Abstiegssorgen waren beide Teams weit entfernt. Dementsprechend entspannt und trotzdem motiviert, ging es mit allen vier Einzeln zeitgleich auf die roten Plätze. Mike tat sich im ersten […]

» Weiterlesen
1 2 3 11